Neuwork begleitet Unternehmen in die Zukunft der Arbeit

von Stefan Kesselhut
© BrAt82 – shutterstock.com
Neuwork begleitet Unternehmen in die Zukunft der Arbeit
von Stefan Kesselhut

Die erste integrierte Beratung für Neues Arbeiten stellt sich auf der CeBIT 2016 vor.

Arbeiten 4.0, Smarter Working, Neues Arbeiten,— mobile und flexible Arbeitsmodelle sind en vogue. Doch die Debatte hat ein Silo-Problem: Facility Manager planen mit Innenarchitekten und Designern neue Büros. Software-Anbieter sprechen mit IT-Verantwortlichen über Kollaborationstools. Personaler buchen Berater für Change-Prozesse. Miteinander sprechen diese Akteure aber viel zu selten.

Bricks, Bytes und Behavior

Einen echten Wandel wird es jedoch nur geben, wenn Unternehmenskultur, Arbeitsumgebung und Technologie nicht nur zeitgemäß, sondern auch aufeinander abgestimmt sind. Hier kommt Neuwork ins Spiel, Deutschlands erste integrierte Unternehmensberatung für Neues Arbeiten.

Mit Experten für Unternehmenskultur, Human Resources, Office Design und Akustik sowie Fachleuten für Collaboration- und Kommunikationstools verbindet Neuwork erstmals „Bricks, Bytes und Behavior“ zu einem ganzheitlichen Beratungsansatz.

Auf der CeBIT in Hannover können Sie mehr über die Mission von Neuwork erfahren. Am Dienstag, dem [highlights]15.03. um 12 Uhr stellen wir Ihnen im „Loft“ in Halle 8[/highlights] unser Konzept vor und erzählen Ihnen, wie wir Unternehmen auf dem Weg in die Zukunft der Arbeit unterstützen.

Anwesend sind die beiden Neuwork-Gründer Detlev Artelt und Markus Albers sowie Unternehmensvertreter der Neuwork-Beiräte Microsoft, Plantronics und Ecophon.

Sie sind herzlich eingeladen, für Essen und Getränke ist gesorgt.

Zeit und Ort

Dienstag, 15.3.2016, 12 Uhr

CeBIT, Halle 8, „The Loft

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Kategorien

Schlagworte

Weitere Beiträge

Interview mit Ellen Kuder von neuwork Team

    Ellen Kuder ist Vice President DACH des Pay-after-delivery-Unternehmens AfterPay, ein Tochterunternehmen der Arvato Financial Services/Bertelsmann. Als Growth-Expertin implementiert sie neue Technologien und nachhaltige

Neu Work, was ist das eigentlich?

Im Interview mit NetAachen erklärt Detlev Artelt, wie “new work” für ihn aussieht und wie er dieses Verständnis und den Willen zum Wandel in Unternehmen